Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


30.05.2020_potsdam_am_brandenburger_tor

Für den 30.05.2020

Liebe Mitmenschen, willkommen im Corona-Pandemie-Zirkus auch als Euthanasie 2.0 bezeichnet – wegen der geplanten „freiwilligen“ Zwangsimpfungen. Zwang? Der Impfnachweis ist die neue allgemeine Arbeitserlaubnis, dass man angepasst ist und alles mit sich machen lässt.

Das also nennt sich jetzt Datenschutz 2020, ich erinnere an dem großen Hype um die Datenschutz-Grundverordnung DSGVO 2018. Nicht mal mehr Einträge im Verbandsheft der Erste Hilfe Kästen dürfen gemacht werden, alles soll anonym bleiben! So anonym.

Berlin: 27.05.2020 Bundesgesundheitsminister Spahn erklärte, es dürfe in keinem Fall der Eindruck entstehen, dass die Pandemie schon vorbei wäre.

Berlin: 28.05.2020 „Das Virus ist immer noch da„ – Merkel mahnt zu Vorsicht trotz sinkender Infektionsrate – Ja, sicher, aber wo ist die Pandemie???

Es ist schon kompliziert. Als ich ein kleines Kind war, war die Welt einfach: Da gab es Cowboy’s und Indianer. Und die Cowboy’s zogen die Indianer immer über den Tisch. Und verbannten sie in immer kleinere Reservate. Mit Feuerwasser. Also verbannt „Zum eigenen Schutz“ und „zu ihrem Vorteil“.

Geändert hat sich bis heute nicht viel. Na ja, heute spart sich die Regierung das Feuerwasser. Heute – ja da werden die Leute zum zu Hause sitzen verdammt. Ohne Feuerwasser….?

Jetzt gibt es aber schon Lockerungen. Hat was von locken im Namen, oder? Leute, hört ihr den Lockruf: „Nun glaubt doch endlich an die Pandemie!!!“

Zurück zum guten alten Karl May, der von den Indianern schrieb. Den kann man ja jetzt mal wegen der vielen Zeit wieder mal lesen. Wie sagte er doch so schön? „Der Staat ist das politische Machinstrument der jeweils ökonomisch herrschenden Klasse.“ … Moment - Ich höre gerade: Die Bundesregierung ist noch beim Forschen, von welchem Verschwörungspraktiker dieser Satz: „Der Staat ist das politische Machinstrument der jeweils ökonomisch herrschenden Klasse.“ wirklich stammt. Wenn das bekannt ist, reiche ich das natürlich nach.

Wie ? von Karl Marx? Da ist doch das Volk doch wieder schneller als die Bundesregierung! Ja, manchmal sollte das Volk eben eingreifen.

Wie schon beim letzten Mal erzählt, die nicht zu gebrauchenden Test’s sind es ja nicht, welche die Maßnahmen begründen. Nun haben aber die Menschen auch Zeit, sich zu informieren.

  • Wer diese steuernde ökonomische Klasse ist.
  • Und weshalb sie den Hals nicht voll genug bekommen kann. (Wie man sie wegbekommt.)
  • Und weshalb jetzt die Wirtschaft so krachen gehen muss, dass keiner mehr weiß, woher er in absehbarer Zeit sein Brot bekommt und ob er das bezahlen kann.
  • Und warum Nord-Steam II von der BRD neue Steine in den Weg gelegt werden.

Auf das Letzte zumindest gibt es eine Antwort: Hungern und Frieren gehören zusammen!

Und da bricht es aus, das Virus, das Wahrheitsvirus. Uns hat es schon erfasst. Und wir werden mehr. Und wir sagen: Nicht ohne uns!

30.05.2020_potsdam_am_brandenburger_tor.txt · Zuletzt geändert: 2020/08/16 21:32 (Externe Bearbeitung)